Ferienhof "Altes Pfarrhaus" – präsentiert von Eifel eXclusiveFerienhof "Altes Pfarrhaus" – präsentiert von Eifel eXclusiveFerienhof "Altes Pfarrhaus" – präsentiert von Eifel eXclusiveFerienhof "Altes Pfarrhaus" – präsentiert von Eifel eXclusive

altes pfarrhaus auw (Eifel)Altes Pfarrhaus Bewertungs GBewertungssternBewertungssternBewertungsstern

Besonderes                                                                                                              
Aussicht und Lage:
Das Alte Pfarrhaus ist ein Juwel in der ebenso kostbaren Umgebung. An kaum einer anderen Stelle ist das Kylltal so idyllisch wie in Auw. Das enge Tal, welches außer Flussbett und Eisenbahn oft kaum Platz lässt für Wiesen und Landwirtschaft, weitet sich hier zu einem wunderbaren Kessel. Während die Kyll an den Felsen entlang fließt, kommen aus anderen Richtungen zwei weitere Bäche den Berg hinunter, vereinen sich und münden in die Kyll.
Heute ist der grüne Talkessel vor allem touristisch beliebt und auch der Reiz des Alten Pfarrhauses liegt in seiner Lage. Für alle, die Abwechslung unter ihren zwei Rädern oder ihren Wanderschuhen suchen, ist das Alte Pfarrhaus in Auw der ideale Ausgangspunkt. Denn dort befinden Sie sich in einem wahren Paradies für Zweiradfreunde und Naturliebhaber.
Egal ob Rennrad, Mountainbike oder flachlandgewöhnter Drahtesel: Die richtige Strecke ist nie weit entfernt. Durch das enge Kylltal wurde in den letzten Jahrzehnten der Kylltalradweg immer weiter ausgebaut, welcher durch den Ort führt, direkt am Alten Pfarrhaus entlang. Landschaftlich reizvoll ist der Weg, da er die verschiedenen Seiten der Eifel zeigt. Auf dem Weg fährt der Radfahrer durch viele kleine Eifeldörfer oder Weiler, die verträumt an den Hängen des Tales schlummern und auch entlang größerer Orte wie beispielsweise Gerolstein. Der Radweg läuft von Trier bis Jünkerrath in direkter Nähe zur Bahntrasse. So ist es auch bei plötzlichem Energieverlust während einer Tour jederzeit möglich bequem ins Domizil zurückzukehren. Vom nahegelegenen Moselradweg führen viele weitere Radwege ab, die in verschiedene Teile von Mosel, Saar und Eifel führen.
Auch Wanderer schätzen den Auw als Zwischenstation oder Ausgangspunkt einer Wanderung entlang der Kyll oder an den Hängen des Tales. Vor allem im Frühjahr und Sommer verwandelt sich Auw in eine grüne Oase — also tief Durchatmen und Entspannen!

Ausstattung:

  • Sekretär, bequemer Sessel
  • TV-Flachbildfernseher
  • Weltweites Telefonieren vom Zimmer aus
  • Minibar
  • Komfortables und elegantes Bad
  • W-LAN im ganzen Haus
Eifel eXclusive - Bei uns finden Sie das Besondere der Eifel...
Eifel · Bitburg · Trier · Gerolstein · Daun · Prüm · Luxembourg · Hotel · Golfurlaub · Eifelurlaub · Wandern · Wellness · Wellnesshotel · Unterkünfte · Golfclub · Seehotel
Bitburger Braugruppe GmbHEifel eXclusive Bitburg Bitburger